Wichtiges Joomla-Update – Sicherheitslücke wird geschlossen

Mit dem morgen, am 22.10.2015 gegen 16.00 erscheinenden Patch wird eine wichtige Sicherheitslücke in Joomla geschlossen. Bislang gibt das Joomla-Entwickler Team noch keine genauen Details zum Inhalt preis, es weist jedoch deutlich darauf hin, dass der Patch möglichst unmittelbar nach Erscheinen eingespielt werden sollte.

Wenn ihr Joomla auf eurer Internetseite einsetzt, führt das Update möglichst kurzfristig durch, um eventuell auftretende Sicherheits-Probleme zu vermeiden. Die momentan aktuelle Version 3.4.4 wird mit dem Patch auf Version 3.4.5 gebracht.

Weitere Infos zu Joomla findet ihr wie immer auf den offiziellen Seiten der CMS-Community unter https://www.joomla.org/ sowie http://www.joomla.de/news.

Grundsätzlich gilt: Joomla Updates sollten immer möglichst zeitnah eingespielt werden, um behobene Bugs oder Sicherheitslücken zu beheben. Dasselbe gilt übrigens auch für Updates von verwendeten Plugins und Extensions.

Zurück zur Übersicht

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Spamschutz - bitte kurz noch ausrechnen: *