Wordpress - Tipps und Tricks

Mehrsprachige WordPress-Installationen: Textbausteine in Themes übersetzen

Wenn du viel mit WordPress arbeitest, erstellst du früher oder später auch mal eine mehrsprachige Seite. Oder in einem verwendeten Theme sind die Beschriftungen und Standardausgaben an manchen Stellen auf Englisch, du möchtest sie aber lieber auf Deutsch haben.

In beiden Fällen gilt: Wir möchten die Standardausgaben in einem Theme übersetzen bzw. mehrsprachig vorliegen haben.

Mehr erfahren

Digitalisierung in kleineren Unternehmen

Digitalisierung in kleinen Unternehmen

Die Digitalisierung in der Geschäftswelt ist sicherlich eines der wichtigsten Zukunftsthemen und aktuell heiß diskutiert. Auch kleinere Unternehmen müssen sich den digitalen Herausforderungen stellen. Sowohl in Deutschland als auch europaweit hinken viele den Entwicklungen jedoch hinterher.

Mehr erfahren

Neues Release: Joomla! 3.8 steht nun zur Verfügung

Joomla! CMS Version 3.8 veröffentlicht

Die für September angekündigte neue Joomla Version wurde nun veröffentlicht. Joomla! 3.8. behebt zwei kritische Sicherheitsprobleme sowie einige Fehler, die in der Vorgängerversion gefunden worden sind. Wesentliche Neuerungen sind zudem ein geändertes Routing System sowie der Joomla! 4.0-Kompatibilitätslayer, der bereits jetzt auf Änderungen in der Core-Architektur der nächsten großen Joomla!-Version 4.0 hinleitet.

Mehr erfahren

Joomla! - Zeit einstellen

Tipps zu Joomla! – Individuelle Zeitzone für Benutzer einstellen

Zusätzlich zur globalen Zeiteinstellung in Joomla! bietet das CMS auch die Möglichkeit, individuelle Zeitzonen für jeden Benutzer einzustellen. Ein praktisches Feature, z.B. wenn man in weltweit verteilten Teams an einer Website arbeitet. Manchmal ist dieses Feature aber auch die Erklärung dafür, wenn Beiträge trotz aktueller Veröffentlichungszeit nicht sofort sichtbar sind.

Mehr erfahren

Einbinden von Instagram in WordPress leicht gemacht

Einbinden von Instagram in WordPress leicht gemacht

Ihr möchtet Instagram auf eure Website integrieren, um Besuchern die neusten Schnappschüsse aus eurem Profil zu zeigen? Dank „WP Instagram Widget“ ist die Verknüpfung von Instagram und eurer WordPress-Installation ein Leichtes. Wir zeigen euch wie es geht.

Mehr erfahren

Einbinden von Instagram in WordPress leicht gemacht

Google Fonts in WordPress richtig nutzen

Wenn ihr euch mit dem Thema „Schriften im Internet“ ein wenig beschäftigt habt, stoßt ihr schnell auf Google Fonts. Google Fonts bietet eine breite Palette an frei nutzbaren Schriften im Web, die eure Internetseite typographisch aufwerten können. Wie ihr dieses Tool nutzen und konkret in eure WordPress-Internetseite einbauen könnt, zeigen wir euch in diesem Artikel.

Mehr erfahren

Einbinden von Instagram in WordPress leicht gemacht

Anleitung: WordPress Child-Theme nutzen

Wenn du dich bereits etwas mit der Materie „Wordpress“ beschäftigt hast, dürfte dir der Begriff „Child-Theme“ schon einige Male begegnet sein.

Im folgenden Beitrag gehen wir näher auf Child-Themes ein und zeigen euch, wann und für was ein Child-Theme eingesetzt werden kann.

Mehr erfahren

Einbinden von Instagram in WordPress leicht gemacht

WordPress Menü und Navigation für Einsteiger

WordPress ist seit vielen Jahren eines der beliebtesten Content Management Systeme auf dem Markt, aktuell mit einem Marktanteil von fast 60 Prozent. Mit WordPress kannst du einfache aber auch komplexe Websites mithilfe sogenannter Themes und Plugins umsetzen. Die Fülle an Möglichkeiten erfordert jedoch auch Orientierung. Und gerade Einsteiger, die noch nie vorher mit einem Content Management System gearbeitet haben, tun sich oft schwer.

In diesem Beitrag beschäftigen wir uns mit dem Thema WordPress Menü und zeigen dir, wie du du ein WordPress-Menü anlegst und konfigurierst.

Mehr erfahren

Joomla 3.7 ist veröffentlicht

Joomla! 3.7 ist veröffentlicht

Gestern hatten wir noch den bevorstehenden Launch von Joomla! 3.7 hier im Blog erwähnt, nun ist es soweit: Joomla! 3.7 ist veröffentlicht. „700 Gründe, die das Beste noch besser machen.“

Vollmundig bewirbt die offizielle Joomla! Website das populäre CMS und betrachtet man sich die neuen Funktionen und Verbesserungen im Detail, so ist dies wirklich vielversprechend.

Mehr erfahren

Einbinden von Instagram in WordPress leicht gemacht

SEO-freundliche URLs dank Permalinks in WordPress

Du hast WordPress erfolgreich installiert und auch bereits die ersten Seiten und Beiträge angelegt. Doch hast du dir auch schon überlegt, welche Struktur du gerne bei deinen URLs verwenden möchtest? Die „SEO-freundliche“ Gestaltung deiner URLs ist gleich mehrfach sinnvoll. Sie kann die Bewertung deiner Seite bei Google & Co. verbessern und gleichzeitig hilfreich für deine Website-Besucher sein. Denn auch diese verstehen „sprechende“ URLs besser als kryptische Zeichenkolonnen.

Mehr erfahren