Veröffentlichungsoptionen nach Joomla Update einblenden

Joomla Tipps und TricksNicht ganz logisch aber in der Praxis kommt es immer mal wieder vor: Nach einem Upgrade von Joomla sind im Backend die Veröffentlichungsoptionen der Beiträge verschwunden. Ein Blick in die Beitragsoptionen zeigt jedoch, dass sie eigentlich angezeigt werden sollen. Was tun?

Die Lösung ist denkbar einfach: Setzen Sie zuerst die Option „Veröffentlichungsparameter anzeigen“ auf „nein“ und speichern Sie diese ab. Anschließend ändern Sie die Option wieder auf „ja“ und speichern erneut. Et voilà: Die Veröffentlichungsoptionen werden nun wieder im Backend von Joomla angezeigt und können genutzt werden.

Tipp: Oftmals sind auch andere Einstellungen, die die Darstellung von Artikeln im Frontend von Joomla steuern, nach dem Upgrade, z.B. von Joomla 1.5 auf Joomla 2.5 verändert. Nach dem Speichern der Einstellungen greifen auch hier die neue Einstellungen und führen mitunter zu unerwünschten Anzeigen auf der Website, z.B. von Autor, zugehöriger Kategorie oder Änderungsdatum. Es empfiehlt sich daher, nach dem CMS-Update nicht nur die Veröffentlichungsoptionen für das Joomla-Backend sondern alle Einstellungen in den Beitragsoptionen zu überprüfen.

Joomla: Veröffentlichungsoptionen für Beiträge im Backend

Joomla Backend - Optionen für Beiträge im Frontend und Backend

Warum eigentlich ein Joomla-Upgrade durchführen?

Moderne Joomla-Versionen bieten eine Reihe nützlicher Funktionen, die es in der ersten Versionsreihe Joomla 1.5.x noch nicht gab. Hauptgrund für ein Upgrade auf eine moderne Joomla-Version ist jedoch die Sicherheit. Immer wieder werden in veralteten Versionen des CMS selbst oder in Komponenten und Erweiterungen (sog. Joomla-Extensions) Sicherheitslücken aufgedeckt, die von Hackern für Angriffe genutzt werden. Daher sollten Sie sowohl das CMS als auch die genutzten Erweiterungen stets aktuell halten und regelmäßig die Sicherheitsupdates einspielen. Da für Joomla 1.5 keine Sicherheitsupdates mehr zur Verfügung gestellt werden, ist hier der Umstieg (Migration) auf eine neue Joomla-Version sehr zu empfehlen.

Wofür brauche ich eigentlich die Veröffentlichungseinstellungen?

Auf einer Homepage, die nur ein paar statische Informationsseiten bereitstellt, werden Sie die Veröffentlichungseinstellungen wahrscheinlich kaum vermissen. Wenn Sie einen Blog oder eine News-Seite betreiben oder aber mit mehreren Autoren gleichzeitig die Inhalte bearbeiten, stellen Ihnen die Veröffentlichungseinstellungen in Joomla jedoch interessante Optionen zur Verfügung. Zum Beispiel können Sie mehrere Artikel am Stück vorbereiten und dann später automatisch veröffentlichen lassen. Oder Sie steuern, welcher Joomla-Nutzer als Autor einzelner Artikel geführt wird.

 

Zurück zur Übersicht

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Spamschutz - bitte kurz noch ausrechnen: *