Neuer Internetauftritt für die Arbeiterwohlfahrt Wiesbaden mit Joomla!

Wir präsentieren euch ein neues Webprojekt aus unserem „formativ.net Web-Lab“: Der Arbeiterwohlfahrt (AWO) Kreisverband Wiesbaden e.V. zeigt ab sofort sein Leistungsangebot auf einer neuen Joomla! Website. Ein modernes, klar strukturiertes Webdesign und eine optimierte Struktur der Inhalte gewährleisten leichten Zugang zu den umfangreichen Informationen.

Webdesign mit Joomla! - Beispiel: AWO Kreisverband Wiesbaden

Durch die neue übersichtliche Menüführung finden Website-Besucher nun schnell was sie suchen. Ein modernes, klar strukturiertes Layout, umgesetzt als Responsive Webdesign, sorgt für eine optimale Darstellung auf allen Geräten, egal ob Desktop, Notebook, Tablet oder Smartphone.

Die neue Internetseite nutzt das freie Joomla! CMS. Inhalte können dank des Content Management Systems einfach gepflegt und aktualisiert werden. Und natürlich bringt Joomla! auch schon einige Funktionen mit, die für die Erstellung der neuen Website gebraucht wurden: Den Einbau eines News-Blogs oder einen passwortgeschützten internen Bereich konnten wir bereits mit Bordmitteln umsetzen.

Für eine einfachere Content-Pflege haben wir Joomla! noch um den Page Builder YOOtheme ergänzt. Er ermöglicht eine erweiterte Bearbeitung der Inhalte im „What you see is what you get“-Modus (WYSIWYG). Auch ungeübte Anwender können so nach einer kurzen Einführung die Inhalte der Website pflegen – ganz ohne Programmierkenntnisse.

Künftig stehen wir der AWO Wiesbaden natürlich auch für die Pflege und Wartung des Internetauftrittes zur Verfügung und wir kümmern uns um das Hosting von Domains und Website.

Zügige Umsetzung in enger Zusammenarbeit von Kunde und Agentur

Wesentlich für die schnelle und erfolgreiche Durchführung des Relaunches war die enge und vertrauensvolle Zusammenarbeit mit der Geschäftsführung der AWO.

Zunächst gab es hierfür einen ausführlichen Workshop in Wiesbaden bei der AWO. Hier haben wir gemeinsam die Anforderungen an Inhalte, Struktur, Zielgruppen, Layout und Usability festgelegt.

Im nächsten Schritt entwickelten wir ein detailliertes Konzept für Inhalte, Seitenaufbau und Optik. Dann programmierten wir einen Prototyp der Website.

Hierdurch konnten die Projektverantwortlichen beim AWO Kreisverband Wiesbaden schon sehr früh im Projektverlauf die wesentlichen Merkmale bezüglich des Aussehens und Aufbaus „erleben“.

In weiteren iterativen Abstimmungsrunden wurde Stück für Stück der endgültige Inhalt und das finale Layout ausgebaut und zur Freigabe für den Launch vorbereitet.

Tag-It: Internetseite AWO Wiesbaden, Webentwicklung, PHP-Programmierung, Joomla, CMS, Web Development, PHP-Programmierer, Internetagentur Karlsruhe, Digitalagentur Frankfurt, Webagentur, Internetprogrammierung, Software, Webdesign

Weitere Infos:

Website: AWO Kreisverband Wiesbaden

Ausführliche Pressemeldung zum Launch der AWO Website.

Weitere Informationen Internetseiten und Webentwicklung mit dem Joomla CMS

 

Zurück zur Übersicht

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Spamschutz - bitte kurz noch ausrechnen: *