Content Marketing wird immer wichtiger

Content Marketing wird für die Vermarktung von Produkten und Dienstleistungen im Internet immer wichtiger und dies aus unterschiedlichen Gründen. Gabriele Braun gibt in einem neuen Artikel auf der Internetplattform marketing-boerse.de Tipps, zeigt Trends auf und beleuchtet die Gründe für den Hype. Welche Kanäle und Maßnahmen spielen im Content Marketing eine Rolle? Wie sieht es aktuell aus und welche Entwicklungen sind in Zukunft zu erwarten?

Neben seiner nachgewiesen Wirkung auf die Sichtbarkeit in Suchmaschinen und damit der Bedeutung für SEO sieht Braun wesentliche Gründe für den Boom im Content Marketing in der zunehmenden Verbreitung von Social Media sowie der immer ausgefeilteren Nutzung von Big Data. Zielgruppen lassen sich so mittels Content einfach und sehr an ihren jeweiligen Bedürfnissen orientiert ansprechen.

Bezüglich der Wirksamkeit von Medien und Kanälen sieht sie vor allem das Thema Video als den derzeitigen Trend. Video-Inhalte werden nicht nur gerne konsumiert. Sie werden aktuell auch von Google bevorzugt behandelt und erzielen damit oftmals große Reichweiten gegenüber anderen Formen des Content Marketing.

Generell sei zu beobachten, dass das Thema Content Marketing bei Unternehmen nicht mehr wie ursprünglich ein Nischen-Dasein friste, sondern eine signifikante Bedeutung erhalten habe. So ist für viele Unternehmen Content Marketing, z.B. in Form eines Blogs auf der Website, durch das Anbieten von Whitepapers und Webinaren sowie durch die regelmäßige Pflege und Veröffentlichung auf z.B. facebook oder YouTube fester Bestandteil der Unternehmenskommunikation geworden.

Die Gewichtung zwischen reiner Werbung und inhaltlicher Kommunikation und Marketing verschieben sich, wie nicht zuletzt die jüngste Studie von TBN Public Relations zum „Leadmanagement 2016“ zeige.

Den gesamten Artikel können Sie hier einsehen.

Zurück zur Übersicht

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Spamschutz - bitte kurz noch ausrechnen: *